Ein Panorama für das Ärztezentrum


Seit Mitte Februar kann ein weiteres HAUPTLICHT-Panorama im Öffentlichen Raum bewundert werden: im Ärztezentrum Tuttlingen wurde im Flur des 3. OG vor der Kinderarztpraxis ein 6 (!) m langes Unikat des Motivs „Weitblick-1“ installiert. Aufgrund der immensen „Rekord-Größe“ war bereits der Antransport besonders anspruchsvoll. Mit Hilfe einer stabilisierenden Alu-Unterkonstruktion wurde das Werk auf dem Dachträger unseres „Einsatzfahrzeugs“ transportiert, um unversehrt an seinen Bestimmungsort zu kommen. Ganz herzlichen Dank dem Hausherrn des Ärztezentrums Dr. Hannes Egle für die tatkräftige „hands-on“ Unterstützung beim Überwinden von 3 Stockwerken im Treppenhaus – und natürlich für die Entscheidung eines meiner Bilder für den Wandschmuck im Gebäude zu wählen.

Lieferung Panorma mit Defender
Der Transport des Bildes erfolgte mit Hilfe einer Alu-Unterkonsturktion auf dem Dachträger unsers „Einsatzfahrzeugs“